Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Dozentenkonzert - die Lingobarden

AUG
22

Dozentenkonzert - die Lingobarden


Datum Sonntag, 22. August 2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Standort Dorfkirche, Parkstraße 5, 12103 Berlin
Mitwirkende
Leo Kestenberg Musikschule Tempelhof-Schöneberg
Dozentenkonzert - die Lingobarden

Die Lingobarden - Martina Gebhardt (Stimme) und Martin Lillich (Bassello)
Sonntag, 22.08.2021 um 17 Uhr in der Dorfkirche

Die LingoBarden stellen sich der stets neuen Frage nach den kulturellen
Wurzeln im deutschsprachigen Raum. Texte und Musik spannen einen
harmonischen Bogen über Jahrhunderte hinweg, direkt ins „jetzt“. Es
handelt sich überwiegend um hunderte Jahre alte deutsche Texte (L.
Uhland, H. Heine, P. Gerhardt, Neidhart v. Reuental u.ä.), die von
Martin Lillich neu arrangiert wurden.
Stimme und Kontrabass bilden den Rahmen für die ausgewählten Lieder
und Gedichte.
Martina Gebhardt ist eine der ausdrucksfähigsten Sängerinnen
Deutschlands, und kann eine lange Reihe von Produktionen vorweisen.
Martin Lillich ist ein weit gereister und erfahrener Bassist und
Komponist, und er ist vernarrt in Sprachkunde.